Eine bessere Bildung

mit Virtualschool

cloud and more und Virtualschool

Die Standardisierungslösung für Ihre EDV im Schulnetz und im Verwaltungsnetz

Mit den Herausforderungen in Bildungswesen sind wir seit vielen Jahren betraut. Gerade in den Schulen ist die Kombination von der klassischer IT und dem Cloud Computing sehr sinvoll, da die Ressourcen und das Budget meistens sehr begrenzt sind. In Virtualschool haben wir einen Partner gefunden, der dies konsequent umsetzt und unserem Leitgedanken entspricht.

Diese speziell für die Schulen entwickelte Lösung, Virtualschool, wurde bereits an mehr als 300 Schulen in Österreich eingesetzt. Jede Woche kommen weitere dazu. Das Einsatzgebiet reicht dabei von HTLs über HAKs, AHS, BAKIPs, Tourismusschulen, HLWs, NMS, PTS bis hin zu Volksschulen und erleichtert aufgrund der klaren und einfachen Struktur den Betrieb eines EDV Systems wesentlich. Der Erfolg dieser beliebten Schulsoftware liegt vor allem in einer einfachen Bedienung und Administration, umfangreichen Funktionen, welche die wichtigsten Bereiche abdecken und in der lokalen Betreuung.

Laptop mit screenshot von Virtualschool

Viele großartige Funktionen

für Kustoden und Administratoren

Unser Ziel war und ist es, möglichst übersichtliche Anwendungen zu gestalten, mit denen wir die Windows Funktionen erweitern. Komplexe Aufgaben sollen durch unsere ServerApp so einfach wie möglich durchgeführt werden können. Über die ServerApp werden alle Kustoden-Tätigkeiten, wie das automatische Aufwecken oder Ausschalten ganzer EDV Säle, sowie das Anlegen eigener Ordnerstrukturen mit eigenen Berechtigungen für alle LehrerInnen oder Klassen durchgeführt.

Benutzerverwaltung

Virtualschool automatisiert das Anlegen und das Warten aller Benutzerkonten für Windows, Moodle, WebUntis, edushop der pdts, Office365 und Sharepoint Online, sowie Drucksysteme von Canon, Minolta und Ricoh.

Activ Directory

Das lokale Active Directory stellt für EDV Systeme die zentrale Benutzerbasis dar. Die Virtualschool  Lösung führt die Anlage von Benutzerkonten automatisch durch. Eigene Schularbeitskonten können ebenso automatisch angelegt werden.

Sicheres WLAN/LAN

Dank dem integrierten Anmeldeservice „RADIUS“ ist es einfach, unterschiedliche WLANs für LehrerInnen und SchülerInnen bereitzustellen, alle Netzwerkverbindungen zu kontrollieren und individuell zu steuern (blockieren oder freischalten).

Integration mit Office 365

Wenn Ihre Schule Office 365 Konten für die LehrerInnen und SchülerInnen zur Verfügung stellt, wird die Integration der Benutzerkonten in Virtualschool und Office 365 Konten automatisch integriert ohne Mehraufwand.

Und weitere Vorteile

für SchülerInnen und LehrerInnen

Über die von Virtualschool eigens entwickelte ClientApp sperren LehrerInnen mit einem Mausklick die PCs ihres EDV Raumes oder ihrer Notebook und Tablet Klassen, erlauben oder verbieten den Internetzugang, verbinden sich auf die Workstations ihrer SchülerInnen, um gemeinsam mit allen SchülerInnen über den Beamer Probleme zu bearbeiten oder zeichnen die Bildschirme der SchülerPCs auf. Die ClientApp wird zentral über den Schulserver auf die Clients ausgebracht, wobei eine Konfiguration, ob es sich bei dem Rechner um einen Lehrer- oder SchülerPC handelt, aufgrund der internen Anwendungslogik der ClientApp völlig entfällt. Die ClientApp sucht automatisch die Rechner des jeweiligen EDV Raums, sobald diese zugeordnet wurden.

Schulkinder mit Notebook auf weißem Hindergrund

Sichere Prüfungsumgebung

Innerhalb weniger Minuten kann eine Prüfung auf PCs vorbereitet werden. Die Virtalschool werden alle Möglichkeiten der elektronischen Tests unterstützt. Die PCs werden von anderen Rechnern komplett getrennt und das Schummeln wird dadurch kaum mehr möglich.

Integration mit Sokrates

Die SchülerInnen und LehrerInnen-Daten werden automatisiert von Sokrates Bund oder auch anderen Schulverwaltungsprogrammen oder CSV Dateien übernommen und in relevante EDV Systeme eingespielt oder gesichert zur Verfügung gestellt.

Zentraler Zugriff

Im Unterricht haben LehrerInnen einen Überblick und Kontrolle z.B. über die Internetverbindung und alle PCs. Sie sehen sofort, ob die SchülerInnen dem Unterricht folgen können. Eine gezielte und individuelle Unterstützung aller Kinder wird dadurch viel leichter erreicht.

Druckverwaltung für den Unterricht

Die Virtualschool Lösung bietet zahlreiche Schnittstellen zu gängigen Drucksystemen wie Konica / Minolta, Ricoh oder Canon. Die Druckeranlagen lassen sich komfortabel mithilfe eines Kartenlogin oder PIN-Login bedienen und verwalten.

Das sagen unsere Kunden,

die Virtualschool einsetzen

„Wir mussten die Betreuung unserer EDV Landschaft wechseln und haben mit cloud and more einen Partner gefunden, der sowohl die Virtualschool Server als auch das Netzwerk, WLAN und natürlich Office 365 betreuen kann.“

Virtualschool

Thomas Grubhofer

EDV Kustos / BG & BRG Wien 3 (HIB) Boerhaavegasse

„Wir haben mit cloud and more von einer Novell/Linux Umgebung erfolgreich auf Windows mit Virtualschool und Office 365 migriert. Seither betreut unser Partner auch diese Landschaft hervorragend.“

Virtualschool

Hermann Morgenbesser

EDV Kustos / BG / BRG Klosterneuburg

„cloud and more unterstützt uns schon lange im Betrieb von Virtualschool und allen Netzwerkthematiken, darüber hinaus hat uns erfolgreich zu Office 365 geführt und beim Disaster Recovery begleitet“

Virtualschool

Johannes Schenk

EDV Kustos / Schulzentrum Lessinggasse

© 2017 - cloud and more consulting GmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen